Sie sind hier: Startseite » News

Uber setzt auf eBikes

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 216.

Die Uber Aktie ist an der Wall Street auf Talfahrt und in Good Old Germany darf der Fahrtenvermittlungsdienst einfach nicht auf Start gehen. Aber um nicht gänzlich untätig herumzusitzen und das Geld er Investoren durch Gehälter und Geschäftskosten zu verbraten, will Uber nun in mindestens 40 Städten mit eMietfahrrädern die Straßen erobern.

Unter dem namen Jump wird es diesen Service geben. Die Kosten sind bislang mit 1,- für das aufschließen eines Fahrrades und mit 10 Cent je Minute angegeben. Das abstellen des jeweiligen Fahrrades außerhalb des Geshäftsberreiches wird mit 25 Euro für den Rücktransport geahndet. Ist auf jeden Fall billiger wie das umsetzen von autos zu bezahlen. ;O)