Sie sind hier: Startseite » News

Voi zieht sich aus Erfurt zurück?

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 135.

23.02.2020

Eine große Tageszeitung meldet heute das der schwedische eScooter Verleiher der in der Modellstadt Erfurt mit rund 100 eScootern vertreten war, wohl nach der Winterpause nicht mehr antreten wird und Erfurt sich selbst überlässt.

VOI-Deutschland-Chef Claus Unterkircher bestätigt die Informationen, sagt im Tageszeitungsgespräch:

„Wir sind der Überzeugung, dass unsere E-Scooter sich nicht so optimal, wie wir uns das gewünscht haben, in den Erfurter Verkehrsmix eingefügt haben. In solchen Fragen ist es uns sehr wichtig, dass die E-Scooter eine nachhaltige Ergänzung zu den bestehenden Angeboten darstellen und zum Beispiel in Kombination mit dem ÖPNV verwendet werden und auch in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Kommune.“