Sie sind hier: Startseite » News

Voi möchte mehr für den Umweltschutz machen

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 230.

Das grüne Image der eScooter wird durch die LKW Flotten die die eScooter Nachts einsammeln ein wenig angekratzt.

Die eScooter werden eingesammelt und zu einem zentralen Ort zum aufladen gebracht. Nachemd die Akkus wieder voll sind, fahren die LKW Flotten wieder los um die eScooter wieder in der Stadt aufzustellen.

Abgemildert wird der Umstand nur durch die Juicher oder Charger, die zumeist in der Nahortversorgung die eScooter einsammeln und eher mit manuellen Transportmöglichkeiten die eScooter zum aufladen einsammeln.

Der Sharinganbieter VOI möchte die nächste Generation an eScootern mit austauschbaren Akkus auf die Straßen bringen. Dann muß nicht mehr der ganze eScooter eingesammelt und transportiert werden, sondern ein oder mehrere elektrischen Cargo-Bikes bestücken die eScooter dann mit neuen Batterien.

Gute Idee und auf jeden Fall nachhaltiger...