Sie sind hier: Startseite » News

eScooter auf die Busspur?

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 211.

Pixabay - Markus Marcinek
Pixabay - Markus Marcinek

Unser derzeitiger Verkehrsminister ist beim Planen wie der Verkehrsraum neu und effektiver aufteilen lässt.

Der aktuelle Entwurf lässt erahnen das eScooter auch die Busspuren verwenden sollen. Die Reform soll noch dieses Jahr durchgepitscht werden. Daraus ergeben sich auch Änderungen für Autofahrer - wie zum Beispiel das Autofahrer nur noch innerorts mit einem Mindestabstand von 150cm eScooter überholen dürfen. Außerorts soll der Mindestabstand sogar bei 200cm liegen.

LKWs solle nur noch im Schritttempo rechts abbiegen dürfen.

Achja und Autos ab 3 Insassen sollen auch auf der Busspur fahren dürfen. Auweia, na das wird ein Chaos geben bis sich alle daran gewöhnt haben. Ob sich durch den erhöhten Verkehr auf den Busspuren der ÖPNV nennenswert verlangsamt wird erst die Realität zeigen.

Geunkt wird schon wieder auf allen Kanälen.